Aktuelle UnternehmerInnen-Informationen - Coronavirus

#gemeinsamgegencorona PLUSREGION

Liebe Unternehmer und Unternehmerinnen in der Plusregion.

Mit dieser Seite möchten wir Ihnen alle wichtigen und aktuellen Informationen rund um Ihren Betrieb bereitstellen. Sie werden über wichtige Themen informiert und es werden nützliche Links und Downloads zur Verfügung gestellt.

Wir möchten uns aber auch bei allen Betrieben in der Plusregion, die in dieser schwierigen Zeit für die Menschen der Region geöffnet haben, herzlich bedanken.

NEU: Corona-Unternehmenshilfen

Aktueller Überblick über die staat­lichen und bran­chen­über­grei­fen­den Unter­stützungs­maß­nahmen für Unternehmen.

>> Zu den Infos <<

NEU: Hilfe für vom Lockdown indirekt Betroffene

Gemeinsam mit der Wirtschaftskammer hat die Bundesregierung eine eigene Hilfe konzipiert, um Umsatzeinbußen bei Betrieben abzufedern, die indirekt von den Schließungen betroffen sind.

>> Zu den Infos <<

NEU: Ausfallbonus

Der Ausfallsbonus kommt allen Unternehmen zugute, die direkt oder indirekt von den behördlich verordneten Betriebsschließungen betroffen sind. Voraussetzung ist, dass sie mindestens einen Umsatzausfall von 40% verbuchen müssen..

>> Zu den Infos <<

NEU: Fixkostenzuschuss II 800.000

Die erste Tranche kann ab dem 23. November 2020 beantragt werden. Der Fixkostenzuschuss II 800.000 wird für bis zu zehn Betrachtungszeiträume bzw. Monate im Zeitraum von 16. September 2020 bis längstens 30. Juni 2021 gewährt.

>> Zu den Infos <<

NEU: Teststrategie

Welche Vorgaben gibt es für Kunden, welche für Mitarbeiter? Wie sieht es mit den Präventionszeiten aus? Wer übernimmt die Kosten?

>> Alle Infos <<

NEU: Eckpunkte des General-Kollektivvertrags

Sozialpartner und Industriellenvereinigung haben sich auf einen General-Kollektivvertrag mit wichtigen arbeitsrechtlichen und betrieblichen Begleitmaßnahmen zur Umsetzung der staatlichen Strategie für flächendeckende, regelmäßige COVID-19-Tests geeinigt.

>> Alle Infos <<

NEU: Corona Kurzarbeit bis 30. Juni 2021 verlängert

Das AMS hat nun eine Richtlinie für die Corona-Kurzarbeit veröffentlicht. Gleichzeitig mit dieser Richtlinie wurde auch ein gültiges Antragsformular aufgelegt. Die Berechnung der Beihilfe erfolgt nunmehr schematisch auf der Grundlage von Pauschalsätzen. Zu diesem Zweck hat das AMS eine Exceltabelle mit diesen Pauschalsätzen der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Schließlich wurde dem ein Beiblatt zur Erläuterung der Anwendung dieser Pauschalsätze beigefügt.

>> NEU: Verlängerung bis 30. Juni 2021 <<

>> Adaptierungen Corona-Kurzarbeit <<

>> Bundesrichtlinie zur Kurzarbeitsbeihilfe <<

>> Antragsformular AMS - Kurzarbeit <<

>> Exceltabelle mit Pauschalsätzen <<

>> Erläuterung zu Pauschalsätzen <<

Umsatzersatz

Zur Unterstützung der österreichischen Wirtschaft stellt die Bundesregierung im Rahmen des Corona Hilfsfonds ab 6.11.2020 einen Lockdown-Umsatzersatz als weitere Hilfsmaßnahme bereit.

>>  Jetzt beantragen <<

Verlängerung bestehender Coronahilfen

Alle Infos zur Verlängerung bestehender Coronahilfen finden Sie hier:

>> Zu den Hilfen <<

CORONA Schutzmaßnahmen

Diese Information ist eine vereinfachte und zusammenfassende Darstellung der Covid-19 Notmaßnahmenverordnung, die am 17.11., 0:00 Uhr in Kraft und am 6.12., 24:00 Uhr außer Kraft tritt.

>> Kurzzusammenfassung WKO <<

>> Übersicht Maßnahmen Bundesministerium <<

Härtefallfonds: Sicherheitsnetz Phase 2

Seit 16. November kann Unterstützung aus dem Härtefall-Fonds für das achte "Corona-Monat" (von 16. Oktober bis 15. November) beantragt werden

>> Hier gehts zur Anmeldung <<

Verzeichnis der österreichischen Online-Shops

Für alle Unternehmen die einen Online-Shop betreiben oder Ihre Produkte auf Bestellung versenden - bitte in die folgende Liste eintragen und ihr werdet im Verzeichnis der österreichischen Online-Shops gelistet.

>> Liste mit kleinen österreichischen Online-Shops <<