Baustelle Bach-Sanierung in Straßwalchen

Große Werbeaktion aufgrund der Baustelle zur Bach-Sanierung

Aktionen und Rabatte, bunte Give-aways, Gewinnspiele und ein gemeinsamer Werbeauftritt rund um die Baustelle zur Bach-Sanierung - die Straßwalchner Wirtschaft belohnt Ihren Einkauf in Straßwalchen.

Kurz nach Wiedereröffnung der Straßwalchner Betriebe, Dienstleister und Gastronomen aufgrund der Lockerung der allgemeinen Corona-Maßnahmen der Regierung, erwartete die Unternehmer im Zentrum von Straßwalchen durch den Start der Baustelle zur Bach-Sanierung auch bereits ein weiterer Einschnitt in ihrem betrieblichen Alltag. Die Unternehmer ziehen jedoch an einem Strang und werben, gemeinsam über die Wirtschaftsinitiative Treffpunkt Straßwalchen, für einen starken regionalen Einkauf.

Weil jeder Einkauf in der Region zählt

Zur Unterstützung der Straßwalchner Wirtschaft wurde vom Treffpunkt Straßwalchen ein Baustellenmarketing aufgebaut, welches besondere "Zuckerl" für Ihren Einkauf in Straßwalchen beinhaltet. Der Flyer mit ersten Aktionen befindet sich bereits im Postkasten zahlreicher Haushalte, auch die Gewinnspielkarte ist darauf zu finden oder liegt in den Betrieben zum Ausfüllen bereit.

Spielen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück 3 x 100,- Euro in Form von Plusregion Gutscheinen!

Während der gesamten Bauzeit werden Gewinnspiele mit einer Ausschüttung von 900,- Euro in Form von Plusregion Gutscheinen durchgeführt - weil jeder Einkauf in der Region zählt!

Alle Betriebe gut erreichbar

Alle Betriebe und Dienstleister sind mit dem Auto und natürlich fußläufig erreichbar und Martin Perwein, Obmann des Treffpunkt Straßwalchen, betont: "In guter Zusammenarbeit mit Bürgermeisterin Tanja Kreer, der Gemeinde Straßwalchen, dem Land Salzburg und natürlich allen Unternehmer und Unternehmerinnen im Zentrum von Straßwalchen wird die Abwicklung der Baustelle bestmöglich koordiniert. Der Treffpunkt Straßwalchen sieht sich hier als wichtiger Ansprechpartner für die Straßwalchner Wirtschaft, unterstützt seine Betriebe und belohnt den regionalen Einkauf der KundInnen. Gemeinsam sehen wir der positiven Zukunft, nämlich in weiterer Folge einem verschönerten Straßwalchen, entgegen." 

Solange die Kreuzung zur Roidwalchner Straße gesperrt ist, können Sie über den Kreisverkehr, Abfahrt Köstendorfer Straße, zu den Betrieben und Dienstleistern zufahren.

Sie haben keine Gutscheine und Gewinnspielkarte?

Sie haben keinen Flyer und somit keine Gutscheine und Gewinnspielkarte erhalten? Diese liegen auch in den teilnehmenden Betrieben im Zentrum von Straßwalchen auf.

Hier steht der Flyer auch zum Download bereit!