Neumarkt am Wallersee ist eine Stadtgemeinde im Nordosten des österreichischen Bundeslandes Salzburg mit 6402 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2020). Die nordöstlich der Landeshauptstadt Salzburg liegende, aus zwölf einzelnen Ortschaften bestehende Gemeinde ist zum Teil ländlich strukturiert. Neumarkt gilt als ein Schwerpunkt der Region, wirtschaftlich dominant ist auch der Dienstleistungssektor. Die vormalige Marktgemeinde wurde im Jahr 2000 zur Stadtgemeinde erhoben.

Schulen: Auf dem Bildungssektor verfügt Neumarkt über ein Schulzentrum mit