Reinigungskräfte (m/w/d)

Stadtgemeinde Neumarkt


Die Stadtgemeinde Neumarkt sucht

Reinigungskräfte (m/w/d) für 26 Wochenstunden und für 8 Wochenstunden (geringfügige Beschäftigung)

Ihre Aufgabe:

Reinigung der gemeindeeigenen Gebäude Ein Einsatz kann - je nach Bedarf - in allen Gebäuden möglich sein (im Ortszentrum, in Sighartstein, in der Wallersee-Ostbucht).

Ihre Dienstzeit: Es ist überwiegend am Nachmittag bis zum frühen Abend zu reinigen.

Ihr Beschäftigungsausmaß: Das Beschäftigungsausmaß beträgt entweder 26 Wochenstunden (65%) oder ca. 8 Wochenstunden (20% = geringfügige Beschäftigung). Das Dienstverhältnis wird vorerst befristet auf 1 Jahr eingegangen. Eine Weiterbeschäftigung ist bei guter Arbeitsleistung selbstverständlich.

Sie sind:

zeitlich flexibel (Reinigung überwiegend nachmittags bis zum Abend) mobil (eigenes KfZ) bzw. können alle gemeindeeigenen Gebäude gut erreichen körperlich Leistungsfähigkeit selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten gewohnt und haben einen Blick für Sauberkeit zuverlässig und teamfähig

Sie haben außerdem:

sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Schrift.

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Salzburger GemeindeVertragsbedienstetengesetzes 2001 in der Entlohnungsgruppe p5 und hängt von den anrechenbaren Vordienstzeiten ab. Das Einstiegsgehalt beträgt mindestens € 2.105,86 brutto (bei einem Beschäftigungsausmaß von 100%). Die Stellenvergabe erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes.

Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit als Reinigungskraft in einem engagierten Team haben, so senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit ausführlicher Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges seit Beendigung der allgemeinen Schulpflicht, Kopie der Geburtsurkunde, Kopie vom Staatsbürgerschaftsnachweis) bis spätestens 15.06.2022 an das Stadtamt Neumarkt, Hauptstraße 30, 5202 Neumarkt oder an stadt@neumarkt.at. Der Bürgermeister: Dipl.-Ing. Adolf Rieger