Liebe Damen,

am Freitag, den 8. März ist Weltfrauentag!

Ein guter Anlass, wie wir finden, die Damen der Region mit tollen Angeboten, Aktionen und gutem Programm zu verwöhnen. Gemeinsam mit rund 75 Betrieben haben wir Ihnen ein Angebot aus den unterschiedlichsten Branchen geschnürt und laden Sie zum Schmökern, Shoppen und Verweilen ein!

Der Frauentag in der Plusregion setzt sich aus verschiedenen Veranstaltungen und Angeboten zusammen:

  • Ladies Lounge by BERNIT am Donnerstag, 5. März ab 18.30 Uhr
  • Aktionen, Workshops, Beratung und Mehr der regionalen Betriebe am 6./7./8. März
  • Kabarett: "77 Cent - Karriere kein Kinderspiel" am Freitag, 6. März um 19.00 Uhr im Gasthaus Gerbl in Neumarkt am Wallersee
  • Hera Lind zu Gast in Neumarkt: "Zwischen Superweib und Schleuderprogramm - Vom Hinfallen und Wiederaufstehen" am Mittwoch, 11. März um 19.00 Uhr im Gasthaus Gerbl in Neumarkt am Wallersee

Einladung zur Ladies Lounge by BERNIT

Als ganz besonderes Highlight dürfen wir Sie auch dieses Jahr wieder zur Ladies Lounge by BERNIT einladen.

Die Ladies Lounge by BERNIT findet am Donnerstag, 5. März von 18.30 bis 22.00 Uhr bei der Firma BERNIT - Ihr Partner für Steine und Fliesen - in Steindorf b. Straßwalchen statt.

Gemeinsam mit der Firma Bernit laden wir zu einem bunten Abend mit zahlreichen Ausstellerinnen rund um die Themen Energie, Kosmetik, Frisur, Gesundheit, Essen & Trinken, Kunst, Schmuck, Uhren, Mode, Auto, Kreativität, Bewegung, Wohnraum uvm.

Sie werden begeistert sein, welche Vielfalt in unserer Region steckt, welch tolle Stimmung an einem Abend VON Frauen FÜR Frauen entstehen kann und das alles bei freiem Eintritt. Schauen Sie vorbei, nutzen Sie den Abend zum Netzwerken, Einkaufen, Gustieren und Kennenlernen.

Gemeinsam mit der Firma BERNIT freuen wir uns sehr auf Ihren Besuch!

Aktionstage der regionalen Betriebe 

Die Aktionen und Angebote der teilnehmenden Betriebe gelten am Freitag, 6. und Samstag, 7. März (sofern nicht anders angegeben). So können die Aktionen gut genutzt werden und einer gemütlichen Shoppingtour mit den besten Freundinnen, der Familie oder Bekannten, steht nichts mehr im Wege. Ein gutes Schnäppchen machen, sich die lang ersehnte Tasche gönnen, bei einem gemütlichen Frühstück oder Brunch den Tag beginnen, sich beim Friseur oder im Kosmetikinstitut verwöhnen lassen - hier ist für jede Dame etwas dabei.

Workshops, Beratung und Mehr

Neben den vielen lukrativen Handelsangeboten gibt es auch Programmhighlights welche wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:

Lassen Sie sich inspirieren von KosmetikspezialistInnen und holen Sie sich Tipps & Tricks für den "organic glow" in Ihrem Gesicht.

Nehmen Sie Teil am Selbstverteidigungskurs und lernen Sie Ihre eigenen Grenzen zu ziehen, bewachen und verteidigen.

Sie möchten mit einem starken Auftritt überzeugen und benötigen noch den nötigen Feinschliff dafür? Nutzen Sie die Möglichkeit des Workshops "Starker und überzeugender Auftritt für Frauen!" mit Trainerin Victoria Hartl-Hruby. Sie trainiert mit Ihnen Körpersprache, Stimme, Rhetorik und gibt Ihnen Mut zu Führung und Macht!

Oder Sie möchten Ihre kreative Ader ausleben? Dann melden Sie sich zum Künstlerkurs mit der erfahrenen Künstlerin Monika Hilger bei Farben und Malerei Vieselthaler in Steindorf b. Straßwalchen an.

Eigentlich möchten Sie einfach nur entspannen? Dann sollten Sie sich zum Fitnessstudio Fit & Well in Neumarkt begeben. Kostenlose Sauna und kostenloser Yogakurs sowie Infos zur Hautpflege gibt es hier für alle Frauen.

Bei EZA - Fairer Handel dreht sich zum Weltfrauentag alles rund um das Thema Fair Fashion und Biokosmetik.

Lassen Sie sich ein auf das vielseitige Angebot und nehmen Sie sich Zeit für sich!


>> HIER FINDEN SIE IN KÜRZE ALLE AKTIONEN & ANGEBOTE

ALLER TEILNEHMENDEN PLUSREGION BETRIEBE! <<

Kulturliebhaberinnen aufgepasst!

Allen KulturliebhaberInnen möchten wir zwei Veranstaltungen im Rahmen des Frauentages in der Plusregion ganz besonders ans Herz legen. 

Kabarett "77 Cent - Karriere kein Kinderspiel" 

Am Freitag, den 6. März findet um 19.00 Uhr im Gasthaus Gerbl in Neumarkt am Wallersee ein Kabarett der ganz besonderen Art statt. Passend zum Weltfrauentag beschäftigen sich die beiden Schauspielerinnen Caroline Mercedes Hochfelner und Susanne Lipinski mit Themen rund um den Gender Pay Gap und die viel diskutierte Geschlechter-Ungleichheit. Dabei schlittern sie innerhalb ihres SeminARTs in eine humorvolle Gender-Herz-Vernunft-Debatte.

Karten können an der Abendkasse sowie im Vorverkauf erworben werden.
Eintritt: Vorverkauf € 10,- / Abendkasse € 12,-

Vorverkaufskarten sind ab Do, 13.02. bei folgenden Verkaufsstellen erhältlich:
+ Büro der Plusregion, Mayburgerplatz 4, 5204 Straßwalchen (Öffnungszeiten: Mo-Do 8.30 - 12.00 und 13.30 - 16.00 Uhr, Fr 8.30 - 12.30 Uhr)
+ Genuss & Mehr, Hauptstraße 18, 5202 Neumarkt (Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00 - 12.00 & 15.00 - 18.00 Uhr, Sa 9.00 - 12.00 Uhr)
+ Gemischtwaren Schierl-Lassnig, Untere Dorfstraße 4, 5203 Köstendorf (Öffnungszeiten: Mo 07.00 - 12.00 & 13.30 - 16.30 Uhr, Di/Mi/Sa 07.00 - 12.00 Uhr, Do/Fr 07.00 - 12.00 & 13.30 - 17.00 Uhr)

Weitere Infos unter info(kwfat)plusregion(kwfdot)at, 06215 / 20 417.

Hera Lind zu Gast in Neumarkt - "Zwischen Superweib und Schleuderprogramm - Vom Hinfallen und Wiederaufstehen" 

Am Mittwoch, den 11. März laden das Museum Fronfeste, das Gewaltschutzzentrum und Frau & Arbeit zu einem Vortrag von der aus Deutschland stammenden Bestsellerautorin Hera Lind ein. Sie berichtet ab 19 Uhr, ebenfalls im Gasthaus Gerbl in Neumarkt am Wallersee, mit ihrer gewohnt witzigen, offenen und erfrischenden Art, von ihrem kometenhaften Aufstieg in den Bestsellerhimmel. Mit viel Selbstironie schildert sie dann aber auch die Pannen, die darauf folgten. Heute steht sie mit ihren Tatsachenromanen nach wahren Geschichten, wieder auf den Bestsellerlisten.

Im Anschluss diskutieren die Salzburger Landesrätin Andrea Klambauer, die Neumarkter ÖVP Politikerin Gudrun Helm und die Frauensprecherin der Grünen Anna Schiester mit ihr über Stolpersteine im Leben von Frauen und deren politische Dimension. Stichwort: Frauenrechte.

Weitere Infos im Museum Fronfeste, 06216/5704.

In diesem Sinne, schauen Sie vorbei - machen Sie dieses verlängerte Frauentag-Wochenende zu Ihrem und genießen Sie die Zeit in der Plusregion.

Wir wünschen allen Frauen einen schönen Weltfrauentag!