Die Flachgauer Schranne findet jeden Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr vor der Stadtgemeinde in Neumarkt am Wallersee statt.

Ihre Einkaufskörbe können auf der Flachgauer Schranne mit den unterschiedlichsten Produkten befüllt werden. So reicht das Produktsortiment von fangfrischem Fisch (Saibling, Bachforelle, Lachsforelle, Regenbogenforelle), Fischaufstrichen & -salaten, geräuchertem Saibling und geräucherter Forelle über Käsespezialitäten, Antipasti, Oliven, italienischen Salamispezialitäten frischem Obst & Gemüse, bis hin zu selbstgemachtem Holzofenbrot, frischen Aufstrichen, Wurst, Schinken, Eingekochtem und Eingelegtem, Kräuter- und Rohmilchprodukten und natürlich den unterschiedlichsten Fleischspezialitäten vom Lamm, Kalb, Wild und Mangalizaschwein. Auch für den schnellen Imbiss zwischendurch ist gesorgt. So bietet das Gasthaus Gerbl ihre allseits beliebte "Pikante Bosna" und immer am 2. Freitag im Monat kocht Monika Gröber vom Gröberhof Lammburger oder weitere saisonale Gerichte. Neben dem altbewährten Schrannenstandlern ladet natürlich das Kleinstadtflair von Neumarkt zu einem besonders netten Stadtbummel ein.

Schmankerlkorb - Ferdinand Sammer: 

  • Riesige Auswahl an Obst und Gemüse für jeden Tag und auch für die exklusive Küche
  • Senfvariationen, Essige, Kräuter & Gewürze
  • Stickereien und Wohlfühlkissen

Spezialitäten Baischer:

  • Selbstgemachtes Holzofenbrot
  • Steirische Maishendl, Innviertler Kalb, Innviertler Lamm, Wild - je nach Saison, Milchziegenkitz
  • Wurst, Käse und Aufstriche

Bachfischerei Baumgartner:

  • Saibling, Bachforelle, Lachsforelle, Regenbogenforelle
  • Fischaufstriche und -salate
  • Geräucherte Saiblinge und Forellen

Werner Pracher:

  • Käsespezialitäten aus dem Bregenzerwald, Tirol und Italien
  • Oliven, Antipasti
  • Italienische Salamispezialitäten

Gröberhof Straßwalchen (am 2. Freitag im Monat):

  • Lammfleisch, Mangalizaschwein
  • Rohmilchprodukte
  • Selbstgemachtes, Eingelegtes, Eingekochtes
  • Kräuterprodukte
  • Frisch Gekochtes: Lammburger, saisonale Gerichte

Gasthaus Gerbl:

  • Pikante Bosna

 

Flachgauer Schannenpass

Einkaufen auf der Flachgauer Schranne zahlt sich aus - wie das geht?

Den Sammelpass erhalten Sie direkt am Schrannenmarkt bei allen Stadlern. Sammelpass bei jedem Einkauf herzeigen und die Einkaufssumme in den Pass einschreiben lassen. Denn vollständig ausgefüllten Pass bei einem Schrannenhändler abgeben. Ihre Gutschrift über 2% der gesamten Einkaufssumme erhalten Sie per Post. Diese können Sie bei einem weiteren Einkauf auf dem Flachgauer Schrannenmarkt einlösen.