Bereits zum 7. Mal findet heuer das Rock am Platz Festival in Köstendorf statt. Bei freiem Eintritt werden am 21. Juli 2018 sechs Bands den Dorfplatz in sommerliche Festivalstimmung versetzen. 

Gestartet wird um 18:00 Uhr mit der Band "Dandelion". In klassischer Rockband-Besetzung gibt es Alternative/Rock zu hören. Danach geht es weiter mit "Revelia". Es dürfen rockige Klänge mit Einflüssen aus verschiedensten weiteren Musikrichtungen erwartet werden. Anschließend gibt es mit der Köstendorfer Band "Gwondkosten" ab 20:00 Uhr bekannte Lieder in klassischer Bandbesetzung zu hören. Die jungen Musiker konnten die letzten Jahre bereits ihr Können unter Beweis stellen. Um 21:00 Uhr ist Stagetime für "Rondstoa". Eine Band, die sich in den letzten Jahren nach über 60 Auftritten nicht nur im Salzburger Raum einen Namen gemacht hat. Original "Kobernaußerwoid Hardrock" gibt es um 22:00 Uhr von der Band "i Tüpfe Rider" zu hören. Songs mit Kabarett-Charakter inklusive. "Authentisch bayerisch, laut und zugleich griabig" - das macht die Band "Feierdog" aus. Ab 23:00 Uhr wir diese zum Abschluss des Festivals noch einmal für Stimmung sorgen.

Die Vereine sorgen wieder für beste Verpflegung. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Weiter Infos findet Ihr hier: www.rockamplatz.at