EINLADUNG ZUM NEUMARKTER WEINFEST!

40 österreichische Winzer präsentieren ihre edlen Weine im Neumarkter Stadtzentrum.

"Ausg'steckt is" heißt es am Samstag, den 2. Juni in Neumarkt am Wallersee. Die Neumarkter Hauptstraße wird zur Neumarkter Weinstraße und lädt zum Flanieren, Verkosten und Genießen ein!

Am 2. Juni steht Neumarkt ganz im Zeichen von Wein und Genuss. 40 Topwinzer aus den Weinbauregionen aus Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark sind von 15 bis 24 Uhr zu Gast in Neumarkt und laden zum Verkosten ausgewählter Spitzenweine ein. Die edlen Tropfen aus den beliebtesten Weinregionen sowie kulinarische Schmankerl  versprechen ein Fest für den Gaumen.

Hauptstraße wird zur Weinstraße

Die Neumarkter Hauptstraße wird ab Mittag für den Verkehr gesperrt und mit Hilfe der 40 teilnehmenden Winzer zur Neumarkter Weinstraße umfunktioniert. Im gesamten Stadtzentrum sind die Weinstände seitlich der Straße platziert und bieten somit die optimale perfekte Gelegenheit, um sich mit den Winzern persönlich auszutauschen, verschiedenste Weine zu verkosten und diese bei Bedarf sofort direkt vom Erzeuger mit nach Hause zu nehmen.

Gastronomisches Angebot

Auch die heimischen Gastronomen & Vereine sind beim Neumarkter Weinfest stark vertreten und haben ihre befreundeten Weinbauern zur Präsentation ihrer Weine eingeladen. Ebenso sorgen sie mit einer Vielzahl von kulinarischen Schmankerl für das leibliche Wohl ihrer Besucher.

Musikalische Begleitung

Für beste Stimmung und den perfekten musikalischen Rahmen beim Neumarkter Weinfest sorgt die Gruppe "Gschekad".

Ein Fixtermin für alle Weinliebhaber und all jene, die es werden wollen!