Astrid Fuchs Dipl. Shiatsu-Praktikerin

Kapellenweg 12
5204 Straßwalchen

Öffnungszeiten:
Termine nach telefonischer Vereinbarung!


Shiatsu - Berührung die bewegt!

Die Ursprünge von Shiatsu liegen in traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren. Shiatsu bedeutet wörtlich übersetzt Finger- oder Daumendruck und ist eine Form der Körperarbeit, die am Boden auf einer Futonmatte in bequemer Baumwollkleidung ausgeführt wird. Der Druck, im Sinne von aufmerksamer, achtsamer Berührung wird mit den Handballen, Daumen, Ellenbogen, Knien und Füßen entlang der Meridiane (Energiebahnen) ausgeübt. Die Druckmassage wird mit Dehnungen und Rotationen kombiniert. Dadurch werden Blockaden gelöst, der Energiefluss ins Gleichgewicht gebracht und die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Ergänzend können auch Moxa, Schröpfen und Gua Sha eingesetzt werden. Wie kaum eine andere Technik spricht Shiatsu alle Ebenen des Menschen an: seinen Körper, seinen Geist und seine Seele!


mein aktueller Flyer mit den Anwendungsgebieten:

 

Shiatsu kann ihre ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung nicht ersetzen, aber sehr wohl begleiten!

Shiatsu eignet sich für Menschen aller Altersgruppen, da die Behandlung an die individuellen Bedürfnisse der Klienten/innen angepasst wird.

Kontaktdaten:
Astrid Fuchs
Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Behandlungsraum: Kapellenweg 12, 5204 Straßwalchen
Telefonnr.: 0664/ 4173726
E-Mail: astrid.c.fuchs(kwfat)gmail(kwfdot)com 

Termine nach telefonischer Vereinbarung!